130608-1-1Wir sind noch einmal durch alle Liveticker gegangen und haben eine Liste mit den wichtigsten Neuerungen und Informationen, die Sony in der etwa 60 minütigen Konferenz bekannt gegeben hat, zusammengestellt.

Insgesamt war die Konferenz sehr interessant, besonders da sie gleichzeitig von der Featureliste der neuen Firmware 3.0 und der Neuerungen in der Home Beta flankiert wurde. Gerade Home entwickelt sich immer mehr zu einem verwendbaren Produkt, nachdem die Anfangszeitz doch eher öde war. Aber genug der Rede, hier erst einmal die harten Fakten:

Videos von folgenden Produkten wurden gezeigt:

  • ModNation Racers
  • God of War III
  • EyePet
  • Ratchet & Clank
  • Heavy Rain
  • Singstar, My Singstar Online Community share
  • Buzz
  • Billiards
  • DC Online
  • White Knight Chronicles
  • Uncharted 2

Statistische Daten:

  • 138.8 Millionen verkaufte PS2 weltweit , davon 52 Millionen im SCEE Gebiet.
  • 52.9 Millionen PSP weltweit, davon 17 Millionen im SCEE Gebiet.
  • Die PS3 verkaufte sich 23.7 Millionen mal weltweit, davon mehr als 10 Millionen mal im SCEE Gebiet.
  • 27 Millionen PSN Registrierungen, davon 11 Millionen im SCEE Gebiet.

Weltweit wurden mehr als 560 Millionen Produkte über das PSN heruntergeladen. Der Gesamtertrag dieser Downloads betrug in etwa 280 Millionen US$. Die Home Beta wurde weltweit 7.5 Millionen mal heruntergeladen, davon 3.5 Millionen mal im SCEE Gebiet.

-Neue Home Gamespaces: SingStar inklusive den The SingStar Räumen, einem Musik Quiz, einer Video Jukebox, einem interaktiven Dance Floor und vieles mehr. Der Autobauer Audi wird ebenfalls ende 2009 einen eigenen Homespace veröffentlichen.

– PSN Prepaid Karten: Viele haben darum gebettelt, nun können sie endlich ohne Kreditkarte im Playstation-Store einkaufen. Die Karten sollen im Wert von 20,-€ und 50,-€ erscheinen und stellen damit ein ideales Geschenk dar.

– PSN Videothek: Die PSN videothek wird Filme wie Pirates of the Caribbean, Harry Potter, Batman und Terminator führen. Die Filme können sowohl in SD als auch in HD gekauft oder gemietet werden. Der Videoshop wird schon diesen November in Deutschland verfügbar sein. Damit auch genug Videofutter zur Verfügung steht hat Sony Verträge mit Lionsgate, Paramount, MGM, Walt Disney, Fox, Universal, Universum, Warner Bros und Constantin Film geschlossen.

– PSP eBook Leser: Für Dezember plant Sony den Release eines digitalen Leseprogramms für die PSP. Das Programm kann diverse Medienformate darstellen und wird unter anderem digitale Comics von z.B. Marvel bereitstellen. Angekündigt sind Titel wie Spider-Man, X-Men, Transformers, Archie, Star Trek, Hulk, Captain America, Iron Man, Fantastic Four, Wolverine, Daredevil, und Thor. Die Software wird dank einer “autoflow” genannten Technik das LEsen der Inhalte vereinfachen.

– Mini Fakts zur PSP

– neue PSP-3000 Farben: Lila Purpur, Blüten Pink und Türkies. Wird als Hannah Montana Bundle erscheinen.

– Gran Tourismo PSP für nöppes: Käufer welche ihre PSP-Go zwischen dem 1. und 10. Oktober registrieren werden die PSP Version des Rennspielhits als KOSTENLOSEN Download bekommen.

– Was kostet Eye-Pet:  Das schnuckelige Haustier wird für schlanke 49,99 € im Laden stehen, und das beinhaltet die PlayStation Eye Kamera.

– Heavy Rain: Heavy Rain wird laut der Vorführung bei der Pressekonferenz 4 spielbare Charakter haben.

– Die PS3 Slim wird ab Anfang September für günstige 299,- € in den Läden stehen. Die mit einer 120GB großen Festplatte ausgestattete Konsole im neuen schmalen Design wird wohl die 80GB Versionen ablösen und fortan die Playstation 3 Einsteigerversion auf dem Markt sein. Gleichzeitig wird auch der Preis für die „alte“ 80GB PS3 auf 299,-€ gesenkt.