Es gibt ja bekanntlich verschiedene Arten, Masochismus auszuleben. Neben den althergebrachten Möglichkeiten gibt es aber jetzt eine neue Form sich größtmögliche Schmerzen zuzufügen- und zwar alle Trophäen von Mega Man 10 schaffen zu wollen.
Aber von Anfang an: Mega Man zählt seit jeher zu den schwersten Spielen, die es gibt. Das Spiel selbst mit Continues und Extraleben durchzuschaffen bringt die meisten Normalo- und selbst ambitionierte Gamer schon an ihre spielerischen Grenzen. Der Grund: Den kleinen pixeligen Helden mit Laserarm steuert man durch ellenlange Level bestückt mit Hundertschaften schießender, expodierender, schwebender, rumwabbelnder und rumlasernder Feinde. Wer da durchkommt hat noch diverse Bossgegner vor sich. Aber selbst wenn man das schafft reicht das gerade mal für eine süsse, kleine Bronze-Trophy. Für silberne Trophies muss man schon ganz andere Geschütze auffahren, nämlich z.B. das Spiel ganz ohne Continues zu schaffen, oder (schmerzfreie Masochisten nach vorne) direkt mal eben das ganze Spiel zu schaffen, ohne auch nur ein einziges Mal (!) getroffen zu werden. Sollte man doch mal einen abbekommen: Zurück zum Anfang. Args. Da kommt einem die samstägliche SM-Party doch wie ein Kindergeburtstag vor, oder? ;-) Aber seht selbst:

Bronzene Trophies

WHOMP WILY! – Clear the game once.
SUPERHERO – Clear the game on HARD.
WORLD WARRIOR – Defeat one of every type of enemy.
TRUSTY SIDEARM – Defeat the 8 bosses with just your default weapon.
NO COFFEE BREAK – Clear the game without using any energy, mystery, or weapon tanks.

Silberne Trophies

HARD ROCK – Make it to a boss room without getting damaged.
HEADBANGING – Defeat the 8 bosses without your helmet on.
BLUE BOMBER – Clear the game in under an hour.
DESTROYER – Defeat 1000 enemies.
TENACIOUS – Clear the game without continuing.
INVINCIBLE – Clear the game without dying.
MR.PERFECT – Clear the game without getting damaged.

Zum Schluß noch der Mega Man 10-Trailer für die unter euch, die ihn noch nicht gesehen haben: