Am 17. Januar erscheint für 800MS-Points der nächste DLC zu Gears of War 3. Dieser trägt den Namen Fenix-Rising und kommt mit neuen Charakteren, Maps und Achievements im Wert von 250 Gamescore-Points daher (wir berichteten). Diese wurden nun veröffentlicht und sollten der Vorfreude nochmal einen ordentlichen Schub verpassen.

20 – So langsam verstehen sie es

Für diesen Erfolg müsst ihr auf jeder der fünf mitgelieferten Maps jeweils einmal die Bestie-Wellen 1-12 absolivieren.

25 – Verteidigung der Vergangenheit

Für diesen Erfolg bedarf es schon ein wenig mehr Aufwand, denn um an diese 25 Points zu gelangen, müsst ihr auf jeder der Fenix-Rising-Karten jeweils einmal die 50 Hordewellen packen.

15 – Komm zu Papa

Ein Versus-Spiel mit einem Team aus fünf Rekrut Claytons gewinnen.

15 – Locust, für immer!

Das selbe Spiel wie mit den Claytons, nur mit einem Team aus fünf Savage Marauders.

50 – Zeit sich erneut zu melden!

Wer bereits Level 100 erreicht hat, kann durch diesen DLC nun von vorn beginnen und wird mit 50 Gamescorepoints belohnt.

50 – Nochmal!

Und wer das ganze ein zweites Mal packt, bekommt erneut 50 Points serviert.

75 – Ich habe alles schon gesehen!

Um diesen Erfolg zu ergattern, müsst ihr mindestens einmal jedes der 132 Verdienstbänder verdient haben.

Fenix-Rising wird ab dem 17. Januar 2012 auf dem Xbox-Live-Marktplatz für 800MS-Points zum Download bereit stehen.