Ein führender Mitarbeiter von Entwickler Ubisoft plauderte kürzlich in einem Interview zum aktuellen Assassin`s Creed 3 wohl etwas zu sehr aus dem Nähkästchen und verriet dabei – möglicher Weise ungewollt – ein interessantes Detail zu Assassin`s Creed 4. Demnach spiele der kommende Ableger der erfolgreichen Serie im südlichen Brazilien.

Erst kürzlich machten einige Gerüchte die Runde, das die Arbeit am nächsten Teil bereits in vollem Gange sei und dieser schon 2013 erscheinen soll. Denkbar wäre es in jedem Fall, blickt man auf die Vorgänger zurück. Bestätigt wurde allerdings noch nichts von offizieller Seite.