Regentropfen prasseln auf den durchnässten Boden und zeichnen kleine konzentrische Kreise. Blätter bewegen sich im Sturm und werden vom starken Wind hin- und hergerissen. Nebelschwaden schieben sich durch das dichte Blätterkleid des Urwalds. Das sind nur einige der Features, die uns Sylvain Trottier, Produzent von Assassin’s Creed 4: Black Flag in einer Art Tech-Demo zeigt. Dabei gibt er nicht weniger als einen ersten Ausblick darauf, was uns wirklich bei den Next-Gen-Konsolen der vierten Generation erwartet:

Wer es kaum noch erwarten kann, Assassin’s Creed 4: Black Flag in Händen zu halten, kann den Titel hier bei Amazon für die Next-Gen-Konsolen vorbestellen.